Störungen im Netzwerk beseitigen

Mit einem 3 GB großen Eimer drahtloser Daten von Ihrem Mobilfunkunternehmen, der oft mehr als 50 US-Dollar kostet, ist es sinnvoll, die oft unbegrenzte oder zumindest großzügige Natur einer billigen, verkabelten Heim-Internetverbindung zu nutzen, wenn Sie können.

WiFi Empfang verbessern

Wartungsarbeiten am Netzwerk
So steigern Sie Ihr Heim-WiFi mit mehreren Repeatern und Access Points
Netflix geht davon aus, dass sein Film- und Fernseh-Streaming-Service mit seiner Best Quality-Einstellung in High Definition bis zu 4,7 GB Daten pro Stunde verbraucht – das sind 282 GB pro Monat für einen täglichen zweistündigen Film oder theoretische 4.700 $, wenn Sie die LTE-Verbindung eines Telefons verwenden würden.

Ich habe über Möglichkeiten geschrieben, die Dinge zu verbessern, wenn Sie Probleme mit Ihrem Heiminternet haben, und habe mich kürzlich mit Störungen beschäftigt. Es können natürlich auch 2 Wlan Repeater gleichzeitig verwendet werden. In der Vergangenheit habe ich mir auch Verbesserungen beim Video-Streaming angesehen, die Sie vornehmen können, und einen einzelnen Repeater hinzugefügt, um die Reichweite Ihres WiFi-Netzwerks zu erweitern. Große Häuser und ältere Häuser mit dicken Wänden können jedoch mehrere Zugangspunkte (fest verdrahtet) und Repeater (drahtlos) verwenden, um das Signal im gesamten Haus zu verteilen. So bringen Sie budgetfreundliche Multimedia-Streaming-Signale an die Ecken Ihres Hauses.

Schritt 1: Umfrage

Laden Sie eine kostenlose Analysator-App für Ihr Handy herunter. Ich habe Farprocs WiFi Analyzer für Android verwendet, der im Google Play Store erhältlich ist. Die App stellt die Signalpegel grafisch dar. Gehen Sie um Ihr Haus herum und notieren Sie sich die vorhandene WiFi-Signalstärke in den entferntesten Ecken. Überprüfen Sie die Kinderzimmer und den Hof, einschließlich des iPad-begehrten Poolbereichs, falls vorhanden.

Tipp: Ein Signalstärkewert von -80 oder -90 dBm ist unbefriedigend und kann zu schlechter Leistung führen. Es ist eine negative Zahl, also ist eine Annäherung an Null besser.

Schritt 2: Planen Sie Ihre Topologie

Stellen Sie sich den vorhandenen Router als Hub in einer physikalischen sternbasierten Topologie vor. Dieser Hub ist das zentrale Gerät, das das Internet von der Straße aus versorgt. Ein oder mehrere drahtlose Zugangspunkte werden über Kabel mit dem Hub verbunden. Betrachten Sie das Kabel als die Speiche und den Zugangspunkt als den Knoten. Ein drahtloser Repeater verbindet sich drahtlos mit jedem drahtlosen Zugangspunkt. Der bestehende WiFi-fähige Router kann auch einen eigenen drahtlosen Repeater haben.

Der Repeater erweitert den Stern nach außen und den Bereich nach außen vom bestehenden Router. Der vorhandene Router versorgt einen Access Point über ein Kabel, und dann versorgt der Access Point den Repeater, der wiederum das Endgerät versorgt.

Schritt 3: Planen Sie das Layout

Räume, die bei der ersten Besichtigung ein zufriedenstellendes Signal erhalten haben, können ignoriert werden. Bereiche mit schlechter Signalstärke sollten fest mit dem Hub verbunden sein; Bereiche mit sehr schlechter oder gar keiner Signalstärke sollten durch den drahtlosen Repeater abgedeckt werden.

Wenn sich der vorhandene Router beispielsweise in der Behausung auf der einen Seite des Hauses befindet und es ein sehr schlechtes Signal in der Küche auf der anderen Seite des Hauses gibt, platzieren Sie einen kabelgebundenen Zugangspunkt im Flur außerhalb der Behausung und einen drahtlosen Repeater in der Küche. Der kabelgebundene drahtlose Zugangspunkt funktioniert wie ein verschobener vorhandener Router und verlängert das drahtlose Signal über den Flur. Der drahtlose Repeater nimmt das Signal auf und verteilt es an Geräte mit geringem Stromverbrauch in der Küche.

Tipp: Beachten Sie, dass Repeater, aber keine Access Points, die Internetgeschwindigkeit reduzieren.

Schritt 4: Kaufen Sie das Zahnrad

Ich habe eine Kombination von Belkin-Produkten verwendet, darunter Belkin F9K1106 Dual Band Range Extender und Belkin F9K1102 N600 Wireless Dual Band N+ Router, die Sie in einen Access Point verwandeln können. Sie können alle vorhandenen WiFi-Router verwenden.

Schritt 5: Konvertieren des neuen Routers zu einem Access Point

Öffnen Sie das Dashboard des neuen Routers und suchen Sie nach einer „Configure as Access Point“ oder ähnlichen Einstellung. Speichern Sie dann die Konfiguration.

Schritt 6: Installieren der Access Points

Verbinden Sie die Access Points mit den LAN-Ports des vorhandenen Routers.

Tipp: Verwenden Sie einen nicht intuitiven LAN-Ethernet-Port auf dem neuen Router – denjenigen, der in einen Access Point umgewandelt wird – und nicht den WAN-Port, wenn Sie sich mit dem bestehenden Router verbinden.

Schritt 7: Konfigurieren der Repeater

Befolgen Sie die produktbegleitenden Anweisungen, um jeden Repeater so zu konfigurieren, dass er jeden Access Point oder den vorhandenen WiFi-fähigen Router wiederholt.

Tipp: Jeder Repeater/Zugriffspunkt oder Repeater/bestehende Router-Kombination sollte auf verschiedenen Frequenzkanälen liegen. Jeder Access Point muss einen eindeutigen Namen haben, der als „SSID“ bezeichnet wird – der Repeater verwendet ihn, um den Access Point zu finden.

Nehmen Sie Konfigurationsänderungen in den Konfigurations-Dashboards vor. Bei einem Familienmitglied zu Hause habe ich kürzlich einen Zugangspunkt mit dem vorhandenen Router fest verdrahtet und diesen dann im Wohnzimmer platziert. Dann platzierte ich einen der drahtlosen Repeater, der konfiguriert war, um den Wohnzimmerzugangspunkt zu wiederholen, auf dem vorher nicht signalisierten Hof und lieferte so ein Signal nach draußen. Ich platzierte einen zweiten drahtlosen Repeater, der konfiguriert war, um den bestehenden WiFi-fähigen Router zu wiederholen, in einem Schlafzimmer im Obergeschoss, das eine gute Signalabdeckung durch die bestehende Umfrage hatte. Dies lieferte ein gutes wiederholtes Signal in einem Schlafzimmer im oberen Flur, das zunächst eine sehr schlechte Signalstärke hatte. Ich erhielt ein starkes, strömungsfreundliches Signal im ganzen Haus und

Die besten Addons für Kodi

Es gibt ein neues Addon, das vor kurzem im offiziellen Kodi-Repository veröffentlicht wurde, das sicherlich unseren vielen deutschen Benutzern gefallen wird. Dieses Addon bietet sowohl Live-TV als auch On-Demand-Inhalte von mehreren öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern in ganz Deutschland. Es sind alles qualitativ hochwertige, legitime Inhalte, die legal von Sendern ausgestrahlt werden, die von den deutschen Steuerzahlern finanziert werden. Es ist alles völlig kostenlos! Wie bei vielen internationalen Kodi-Addons benötigen Sie jedoch einen VPN-Service, wenn Sie von außerhalb Deutschlands aus zusehen wollen. Wenn Sie Deutsch sind, Deutsch sprechen oder Deutsch lernen, ist dieses Kodi Addon fantastisch.

Addon MediathekView

Filme online streamen
Wie bei anderen Kodi-Addons, die vom offiziellen Kodi-Repository gehostet werden, kann MediathekView in wenigen Sekunden installiert werden. Da Kodi mit dem offiziellen Repository vorinstalliert ausgeliefert wird, können Addons wie MediathekView per Knopfdruck aktiviert und deaktiviert werden. Mit den Kodi Addons deutsch Sky können Sie sich ein noch besseres Filmerlebnis nach Hause holen. Wenn Sie wirklich verrückt werden wollen, können Sie auch die Sprache Ihrer Kodi-Installation auf Deutsch ändern. Auch wenn es so einfach ist, sind wir immer da, um Ihnen genau zu zeigen, wie Sie jedes Kodi Addon installieren können, das Sie benötigen. Folgen Sie einfach der untenstehenden Anleitung, um das MediathekView Addon im Handumdrehen zu installieren.

Erforderlich: InputStream Adaptive und RTMP Input Aktiviert auf Kodi 17.0 Krypton oder höher

Vorgehensweise

Schritt 1: Klicken Sie auf die Registerkarte Add-ons in der vertikalen Menüleiste von Kodi.

Schritt 2: Navigieren Sie zum kleinen Kastensymbol oben links auf dem Bildschirm.

Schritt 3: Wählen Sie die Funktion Install from repository.

Schritt 4: Wählen Sie das Kodi Add-on Repository aus der Liste aus.

Schritt 5: Wählen Sie die Kategorie Video-Add-ons aus.

Schritt 6: Wählen Sie das Addon MediathekView Kodi aus der Liste aus.

Schritt 7: Klicken Sie auf die Schaltfläche Install in der rechten unteren Ecke.

Schritt 8: Warten Sie zwei Minuten, bis das MediathekView Addon und seine Datenbank auf Ihr Kodi-Gerät heruntergeladen sind.

Schritt 9: Kehren Sie zum Menü Add-ons innerhalb der Kodi-Hauptschnittstelle zurück.

Schritt 10: Starten Sie das MediathekView Addon für Kodi zum ersten Mal.

Schritt 11: Stöbern und genießen!

Fazit

Wir hoffen sehr, dass dir dieses sehr coole deutsche Addon für Kodi gefällt. Es gibt auch andere deutsche Kodi Add-ons, die in unserer Addon Library verfügbar sind, falls Sie interessiert sind. Wenn Sie Fragen haben, können Sie gerne unsere Diskussionsforen besuchen und uns in den folgenden Kommentaren über Ihre Erfahrungen mit MediathekView informieren.